Loading...
Aktuelles 2018-09-18T13:59:17+00:00

Workshop YouTube und Instagram

Wolf Gresenz bildete für YouTube bereits YouTuber mit über 1 Million Abonnenten weiter. Er ist Regisseur und Produzent, dreht Konzertfilme (u.a. für Casper, K.I.Z oder Kraftklub) und Musikvideoclips (u.a. für 5 Sterne Deluxe, Clueso, die Beatsteaks oder Ollli Schulz), Social-Media-Werbeclips (u.a. für Coca-Cola, Asics, Aamazon, und MacDonalds), und arbeitete für VICE, ProSieben und arte.

Die Teilnehmer*innen lernen neben den Basics zum Storytelling die Grundlagen des Filmens und des Schnitts und drehen im Laufe der Zeit mehrere YouTube-Beiträge, die die Teilnehmer alleine oder gemeinsam produziert haben.

Der Workshop vermittelt – je nach Vorwissen der Teilnehmer*innen – neben dem Film-Handwerk auch die YouTube-Grundlagen: Welche YouTube-Genres/Formate gibt es? Wie funktioniert YouTube und was sind die wichtigsten Funktionen? Wie lege ich eigene Video-Kanäle bzw. -Konten an und wie moderiere ich und kann mich mit anderen vernetzen? Wie lade ich Videos hoch und verwalte sie?

Wann? täglich Donnerstag , 16 – 19:00 Uhr
Wo? Friedrich-Franz-Str. 11b, 12103 Berlin
Wer? Jugendliche ab 14 Jahre und junge Erwachsenen

Der Kurs ist kostenlos! Anmeldung unter info@tik-berlin.de oder telefonisch 030 75652381

Wöchentlich findet statt:

Dienstag: 15:00-16:00 Uhr Hausaufgabenhilfe

Mittwoch: 15:00-16:30 Uhr Schach

Donnerstag: 15:00-16:00 Uhr Hausaufgabenhilfe

Freitag: 16:00-18:00 Uhr Theater

Gesprächsgruppen auf Deutsch

Einmal wöchentlich treffen sich Menschen, die perfekt Deutsch sprechen mit Menschen, die es noch nicht können und tauschen sich aus. Man geht gemeinsam ins Kaufhaus, in den Park, spielt ein Gesellschaftsspiel, redet über die Welt. Die Themen legt die Gruppe selbst fest. Wer Interesse hat, entweder als Deutschsprechender mit zu unterstützen oder als Deutschlernender sich anzumelden, bitte unter info@tik-berlin.de melden. 

Projekt: LeLebe – Lebenslanges Lernen beginnt jetzt

Seit dem 15. August gibt es dieses tolle Projekt bei uns, bei dem sich alles ums Ehrenamt dreht. Weitere Infos findet ihr hier.

6-Wochen-Deutschkurs

Ab dem 25. August führen wir einen neuen 6-Wochen-Deutschkurs im Wohnheim auf dem Flughafen Tempelhof durch. Bei Fragen erreicht ihr uns per E-Mail info@tik-berlin.de oder telefonisch unter 030 75652381.

Filmkurs „Hauptrolle gesucht“

Für Jugendliche ab 14 Jahren:
ab dem 01. September 2018 findet wöchentlich, jeden Donnerstag von 14:30 – 17:30 Uhr der Filmkurs „Hauptrolle gesucht“ statt. Wir legen gemeinsam das Thema fest, drehen einen Film (vielleicht auch mit dem Handy?), schneiden den Film und zeigen ihn. Vorher werden Rollen einstudiert und geprobt. Für die Anmeldung und bei Fragen wendet euch an info@tik-berlin.de

Hausaufgabenhilfe

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei Lernschwierigkeiten und bieten euch Hausaufgabenhilfe an.

Wann: dienstags und donnerstags, zwischen 15:00 & 16:00 Uhr
Wo: Jugendzentrum in der Friedrich-Franz-Straße

Meldet euch mit diesem Formular kostenlos zur Hausaufgabenhilfe an.

Bei Fragen erreicht ihr uns per E-Mail info@tik-berlin.de oder telefonisch unter 030/75652381.

*Kurse finden nicht in den Schulferien und an Feiertagen statt*

Schach lernen beim TIK

Schach lernen für Anfänger. Die Schachregeln des Schachspiels werden verständlich erklärt und dem Anfänger wird der Einstieg ins Schachspiel leicht gemacht.

Wann: mittwochs ab 15:00 Uhr
Wo: TIK Jugendzentrum in der Friedrich-Franz-Str. 11b.

Wir freuen uns auf Euch! Keine Anmeldung erforderlich.
Kommt einfach vorbei uns spielt mit.

Fragen könnt ihr richten an info@tik-berlin.de oder ruft kurz an unter 030/75652381

*Kurse finden nicht in den Schulferien und an Feiertagen statt*

Instrumentenkurse

Für alle musisch begabten oder interessierten unter euch, bieten wir Instrumentenkurse im Einzelunterricht an. Dabei könnt ihr zwischen Keyboard, Geige und Gitarre auswählen. 

Bitte erkundigt euch vorab bei uns nach freien Plätzen unter 
info@tik-berlin.de

Oder ruft kurz an unter 030/75652381

*Kurse finden nicht in den Schulferien und an Feiertagen statt*

Beatboxworkshops mit Kays von Razzz

Du liebst Musik und willst selber Musik machen? Ganz ohne teure Instrumente, sondern nur mit dem was dein Körper Dir bietet? – Dann komme zu den Beatboxworkshops mit Kays von Razzz.
Du brauchst keine Vorkenntnisse und kannst sofort loslegen. Kays bringt sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen alles bei was sie wissen müssen, um richtig gut zu beatboxen.
Eine strukturierte Vorgehensweise, viel Erfahrung und der gewisse Showfaktor – das sind die Elemente, die ein Workshop mit Kays ausmachen. Dabei ist er immerzu flexibel bei der Anpassung seines Programms. Völlig egal wer Du bist und wo Du herkommst, jedem bringt Kays mit individuellem Tempo und angepassten Methoden Neues bei. Es wird gejammt, Routines werden geübt und Sounds trainiert. Am wichtigsten ist ihm dabei, dass Du die Reichhaltigkeit des Beatboxens erlebst, um deine Lust am Experimentieren und Lernen neuer Sounds zu fördern.
Hier könnt ihr direkt eine Anfrage stellen.
Bei Fragen erreicht ihr uns per E-Mail info@tik-berlin.de oder telefonisch unter 030/75652381.

Frauenkurse

Für ausländische Frauen bieten wir immer wieder Kurse an. Sie sollten Spaß an gemeinsamen Unternehmungen und Interesse an Ihrem Wohnbezirk mitbringen. In lockerer Runde werden wir die Umgebung und Berlin gemeinsam kennen lernen. Außerdem wollen wir uns über Themen wie Gesundheit, Bildung und Kindererziehung austauschen. Durch kleine Sprachspiele lernen wir die deutsche Sprache besser kennen. Am ersten Kurstag können die Teilnehmerinnen noch eigene Wünsche zur Kursgestaltung einbringen.

Die Kurse sind als Ergänzung zu den bestehenden Angeboten der Sprach- und Orientierungskurse gedacht und ersetzen diese nicht.

Bitte erkundigt euch vorab bei uns nach den nächsten Kursen unter info@tik-berlin.de

Oder ruft kurz an unter 030/75652381